RSS-Feeds

Mit den offiziellen Newskanälen der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit in Nordrhein-Westfalen und Bayern sowie dem europäischen Datenschutzbeauftragten stellen wir Ihnen hier drei der wichtigsten Quellen zum Thema Datenschutz-Grundverordnung Neu als "Livestream" zur Verfügung.

LDI Nordrhein-Westfalen


LDI NRW

Verhaltensregeln nach der DS-GVO (Mi, 02 Sep 2020)
Die Landesbeauftragte stellt zur Unterstützung bei der Antragstellung von Verhaltensregeln ein Antragsformular sowie eine Checkliste für die Genehmigungsvoraussetzungen bereit.
>> mehr lesen

Prüfung der Kontaktdatenerfassung zur Nachverfolgung von Corona-Infektionsketten (Wed, 26 Aug 2020)
Seit Einführung der Kontaktdatenerfassung nach der Coronaschutzverordnung NRW haben sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger bei der Landebeauftragten beschwert. Um über den Einzelfall hinaus zu sensibilisieren, wurden stichprobenmäßig 30 Gastronomie- und Friseurbetriebe in verschiedenen Regionen des Landes geprüft. Erhebliche Verstöße wurden nicht festgestellt.
>> mehr lesen

Videoüberwachung durch nicht-öffentliche Stellen (Mon, 24 Aug 2020)
Die Datenschutzkonferenz gibt mit in einer Orientierungshilfe Hinweise zu allgemeinen Rechtmäßigkeitsvoraussetzungen sowie zur Videoüberwachung in besonderen Fallkonstellationen – insbesondere Überwachung von Beschäftigten, in der Nachbarschaft und in der Gastronomie. Die Orientierungshilfe enthält zudem Muster für ein vorgelagertes Hinweisschild sowie einem vollständigen Informationsblatt.
>> mehr lesen

Informationen zum Speichern und Löschen personenbezogener Daten durch die Polizei (Thu, 13 Aug 2020)
Die Landesbeauftrage gibt Hinweise zu den rechtlichen Voraussetzungen für das Speichern und Löschen von Daten nach dem Polizeigesetz NRW und zum Auskunftsrecht betroffener Personen.
>> mehr lesen

Pressemitteilung der Datenschutzkonferenz zum Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer („Schrems II“) (Tue, 28 Jul 2020)
Die Datenschutzkonferenz sieht mit dem Urteil die Datenschutzgrundrechte der Bürger und Bürgerinnen in der Europäischen Union gestärkt. Für die Übermittlung personenbezogener Daten in die USA und andere Drittländer gibt die Datenschutzkonferenz eine erste Einschätzung der Auswirkungen.
>> mehr lesen

europ. DatenschutzBeauftragter


Neues

Artificial Intelligence, data and our values – on the path to the EU’s digital future (Mon, 07 Sep 2020)

>> mehr lesen

Body temperature checks by EU institutions: Careful assessment and data protection safeguards are necessary (Tue, 01 Sep 2020)
The EDPS has issued orientations on body temperature checks by EU institutions in the fight against COVID-19.  Read Press Release and Read Orientations
>> mehr lesen

Giovanni in our memories (Thu, 20 Aug 2020)
On the anniversary of Giovanni Buttarelli's death, we remember him with the publication of five short memories written by his colleagues at the EDPS. Read Blogpost and Watch Video
>> mehr lesen

TechDispatch #2/2020: Quantum Computing and Cryptography (Fri, 07 Aug 2020)
Quantum computers can be highly beneficial to scientific developments due to the new, speedy way of performing computing. Once available, they however could break currently used cryptography and undermine the protection of (personal) data.
>> mehr lesen

Data Protection requirements must go hand in hand with the prevention of money laundering and terrorism financing (Mon, 27 Jul 2020)

>> mehr lesen

Bayr. Landesamt f. Datenschutz


Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) - Aktuelle Mitteilungen

Google Analytics nur Mit Einwilligung (Fri, 15 Nov 2019)
Dienste zur statistischen Analyse von Besuchern einer Webseite werden von vielen Webseitenbetreibern in Bayern eingesetzt. Bei mancher dieser Produkte wie z.B. Google Analytics werden personenbezogene Daten der Webseitennutzer Teil eines umfassenden Internetprofils (Tracking). Dann muss eine Einwilligung von den Webseitenbesuchern eingeholt werden.
>> mehr lesen

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof entscheidet: BayLDA untersagt zu Recht den Einsatz von Facebook Custom Audience (Tue, 20 Nov 2018)
Bereits im Jahr 2017 untersagte das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) einem Online-Shop den Einsatz von „Facebook Custom Audience“, einem Marketing-Werkzeug von Facebook. Das Verwaltungsgericht Bayreuth bestätigte die Auffassung des BayLDA und entschied im Eilverfahren, dass die Anordnung recht-mäßig ist. Auch der Bayerische Verwaltungsgerichtshof kam zu demselben Ergebnis: Der Einsatz von „Facebook Custom Audience“ ohne Einwilligung des Nutzers verstößt gegen das Datenschutzrecht.
>> mehr lesen

Datenschutzprüfungen bei bayerischen Unternehmen und Ärzten nach der DS-GVO (Wed, 07 Nov 2018)
Knapp ein halbes Jahr nach Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) hat das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) seine Prüfaktivitäten wieder verstärkt aufgenommen und neue flächendeckende Datenschutzkontrollen in Bayern angestoßen. Im Fokus der aktuellen Prüfungen steht der sichere Betrieb von Online-Shops, der Schutz vor Verschlüsselungstrojanern in Arztpraxen, die Erfüllung der Rechenschaftspflicht bei Großkonzernen und mittelständischen Unternehmen sowie die Umsetzung der Informationspflichten in Bewerbungsverfahren.
>> mehr lesen

Klingelschild und Datenschutz (Thu, 18 Oct 2018)
Nachdem nun nicht mehr nur eine Wiener Wohnungsbaugesellschaft ihre unsinnigen Pläne veröffentlicht hat, wegen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) Klingelschilder bei Wohnblocks zu entfernen, sondern es auch in Deutschland derartige Bestrebungen gibt, ist es notwendig, klar und deutlich darauf hinzuweisen, dass es eine derartige Notwendigkeit aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht gibt.
>> mehr lesen

Buchveröffentlichung - DSGVO und ePrivacy-VO auf Websites umsetzen: 250 praktische Antworten plus kompakte Checklisten (Fri, 12 Oct 2018)
Mitarbeiter des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht (BayLDA) haben in einem knapp 300 Seiten umfassenden Taschenbuch die neuen Anforderungen zum Datenschutz auf Websites zusammengefasst. Darin finden Website-Betreiber die wichtigsten Aspekte der bereits geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie der kommenden ePrivacy-Verordnung (ePrivacy-VO) in kompakter Form wieder.
>> mehr lesen