Internationale Organisation

Eine betroffene Person ist im Zuge der Erhebung ihrer personenbezogenen Daten darüber zu informieren, ob internationale Organisationen Empfänger dieser Daten sein werden. Auch bei Ausübung des Auskunftsrechts durch eine betroffene Person ist dieser darüber Auskunft zu erteilen.

Zulässigkeitsvoraussetzung ist ein Angemessenheitsbeschluss, geeignete Garantien oder verbindliche interne Datenschutzvorschriften, welche von der Aufsichtsbehörde genehmigt wurden.